seit 1958
Kompetenz in Kunststoff

Neues Material S-Por®

S-Por® setzt neue Massstäbe

Mit S-Por® werden nun 4 Klassen von Schaumstoffen für den individuellen massgeschneiderten Einsatz lanciert. Diese bestehen aus modifiziertem EPS Polystyrol® oder Hybridqualitäten aus Hart- und Weichschäumen. Der Einsatz ist von der kostengünstige Einwegverpackungen über funktionale Elemente am Bau bis zu hochwertigen Industriekomponenten, wie zum Beispiel Gerätechassis oder Lüftungssysteme.

Elektronikkomponenten, Präzisionsteile, Achsen, Getriebe oder polierte Oberflächen verlangen spezifische Schutzfunktionen. Dasselbe gilt auch für Mehrwegsysteme und Ladungsträger für die innerbetriebliche Logistik oder den Transport aus Schiene und Strasse. Zugleich drängen verschärfte wirtschaftliche Rahmenbedingungen zur Kostenoptimierung in der gesamten Prozesskette. Genau da liegt die Stärke von S-Por®, welches zielgenau eingesetzt werden kann und dadurch über ein hervorragendes Preis/Leistungs-Verhältnis verfügt.

Der Markteinführung gingen mehrmonatige Versuche voraus und nach erfolgreichen Testanwendungen steht S-Por® nun für den gesamten Markt zur Verfügung. Und das Beste: Bei einem Wechsel von bestehenden Styropor®-Produkten auf S-Por® können in der Regel die bestehenden Werkzeuge weiter verwendet werden.

S-Por_Flyer

IFY Webdesign